Service-Telefon
02743 9359060
Mo - Fr von 10 bis 17 Uhr

Kontaktieren Sie uns
doch einfach über unser
Kontaktformular

LED Panel und LED Panels

LED Panel und LED Panels, auch LED Flächenleuchte genannt, sind hervorragend zur Beleuchtung von Räumen geeignet, da das Licht diffus und nicht blendend mit breitem Abstrahlwinkel abgegeben wird. Die eleganten Leuchtpanels fügen sich perfekt in die Decke ein. Von großem Vorteil ist die ultraflache Bauform dieser Beleuchtung mit modernster energieeffizienter LED Technologie. Neben dem geringen Verbrauch überzeugen diese Einbaupanels durch Ihre lange Lebensdauer gegenüber herkömmlichen Leuchten mit Glühbirnen oder Halogenleuchtmitteln. Je nach Installationsort oder Einrichtungsstil gibt es die Panelleuchten mit warmweißer oder kaltweißer Lichtfarbe und auch hochwertigem Aufbau aus Aluminium mit mattierter Lichtaustrittsfläche.

LED Panel, LED Panels und LED-Flächenleuchten im Überblick

LED Panel Guide
LED Panel Guide

Tipp: Der Guide hilft Ihnen als digitaler Berater bei der schnellen Auswahl im Gesamtsortiment
LED Panel flach rund
LED Panel flach rund
Moderne, sehr flache und runde LED Panel
LED Panel flach eckig
LED Panel flach eckig
Moderne, sehr flache und eckige LED Panel
LED Flächenleuchte
LED Fächenleuchte
Ideales Panel für den Deckeneinbau
LED Panel für Rasterdecken
LED Panel für Rasterdecken
LED Deckenleuchte als ideale Alternative für konventionelle Raster- deckenleuchten
LED Panel Zubehör
Einbauzubehör
Aufbaurahmen für Aufputzmontage und Aufbaumontage

 

Unsere Empfehlungen LED-Panel und LED-Flächenleuchten

Artikel pro Seite:

Sortieren nach:

In absteigender Reihenfolge
Artikel pro Seite:

Sortieren nach:

In absteigender Reihenfolge

Inhaltsverzeichnis LED Panel Wegweiser

FAQ: häufig gestellte Fragen

 

Bauformen und Verwendungsart von LED-Flächenleuchten und LED-Panels

Das breite Angebot namhafter Hersteller wie HEITRONIC, SLV, LEDON oder Kanlux stellt Ihnen LED-Flächenbeleuchtung in nahezu jeder Größe sowie verschiedenen Oberflächenfinishs zur Auswahl. Die kleineren LED Panele bis 300 mm eignen sich sehr gut zur Beleuchtung von Wohnzimmern, Fluren, Kinderzimmern oder auch bei IP44-Varianten in Badezimmern oder Vordächern und sind bei Privatkunden beliebt. Sehen Sie sich hierzu auch unser Angebot von Leuchten für Innen an. Für die Lichtinstallation in gewerblichen Bereichen wie Arztpraxen oder Büroräumen eignet sich die größere 62 x 62 cm Deckenleuchte für Rasterdecken als stromsparende Alternative für eine standard Rasterdeckenleuchten. Die größeren LED Flächenlichter können auch als Arbeitsplatzbeleuchtung über Seilbefestigungen abgehangen werden.

Montage LED-Panel und LED-Flächenleuchten in Decken oder Wänden

Der Großteil der LED-Panels besitzt seitliche Federklammern, sodass sich der Einbau sehr einfach gestaltet. In der Regel reicht es, mittels eines geeigneten Werkzeuges einen Flachen Ausschnitt in der jeweiligen Wand- oder Deckenverkleidung vorzunehmen. Bei Holz oder Rigips kann dies einfach mittels eines Bohrers und einer Stichsäge vorgenommen werden. Dazu sollten die Form des nicht sichtbaren Teils der LED-Flächenleuchte auf das entsprechende Element übertragen werden. Mittels des Bohrers können dann die Ecken vorgebohrt werden und durch die Stichsäge ein passender Ausschnitt gesägt werden. Deutlich einfach gestaltet sich die Bohrung mit entsprechender Bohrkrone oder Lochsäge. Die moderne LED-Technik ermöglicht dabei eine superflache Bauform und Sie können in unserem Shop zwischen vielen verschiedenen Einbau-Varianten wählen. Ob rund, quadratisch oder rechteckig, hier finden Sie garantiert die richtige Bauform. Zusätzlich können Sie unsere LED-Panels auch mit unseren LED-Stripes kombinieren. Bitte schauen Sie sich auch unser Montagezubehör für LED Panel und Deckenleuchten in der Kategorie “Einbauzubehör” an.

Anschluss eines LED Panel und passendes Montagezubehör

Zum Betrieb liegt den Leuchten zumeist ein Netzteil für den Anschluss an 230V bei, welches schnell und einfach mittels entsprechender Kontaktstecker an das LED-Panel angeschlossen werden kann. Die Anschlüsse sind dabei extrem Flach gehalten und ermöglichen so den Einbau der LED Flächenleuchte und der dazugehörigen Kabelage auch bei minimalen Platzverhältnissen. Die Netzteile entsprechen dabei den gängigen Normen und Schutzklassen. Für besondere Installationen von mehreren LED-Panels bieten wir in unserem Shop auch eine Auswahl an intelligenter LED-Controller an. Mit diesen haben Sie die Möglichkeit, mehrere LED-Panels zusammenzuschalten und modular zu steuern. Zusätzlich finden Sie bei uns auch eine Vielzahl an anderem nützlichem Montagezubehör für LED-Panels, wie auch zur Montage von LED Einlegepanels in Rasterdecken.

FAQ: Haben Sie eine Fragen zum Thema LED-Panel? (FAQ)

Aufgrund der vielen Fragen, die uns tagtäglich gestellt werden haben wir die häufigsten in unserem LED Panel Wegweiser mit aufgenommen. Gerne können Sie uns auch unter unserem Formular Kontaktanfrage eine Frage zukommen lassen zu LED Panel, LED Panels oder LED Flächenleuchten, die wir gerne beantworten und gegebenenfalls auch hier ergänzen werden.

Welches LED-Panel ist das beste?

Neben ästhetischen Merkmalen, wie Aussehen und Optik sollten Sie beim Kauf auf die Energieeffizienzklasse vom LED Panel achten, da die Strom- bzw. Energiekosten (der Verbrauch in Watt) einen nicht unerheblichen Einfluss auf Ihre Gesamtkosten haben. Gute LED Panel überzeugen mit sofortiger Helligkeit nach dem Einschalten, langer Lebensdauer, niedrigem Stromverbrauch und blendfreier Ausleuchtung. Ein geringer Blendwert ist im Büro empfehlenswert. Ist Ihnen die Dimmbarkeit auch wichtig? Wir bei LED-Ligts24.de bieten auch viele dimmbare LED Panel an, um die Helligkeit nach Wunsch einstellen zu können. Das Thema Schutzklasse ist nur außerhalb von Gebäuden wichtig, wenn Sie z. B. den Eingangsbereich oder Garten beleuchten wollen? Bei der Spannung sind die 230 Volt AC Wechselspannung über ein Netzteil üblich. Wir bieten aber auch 24 Volt DC Gleichspannung und 350 bzw. 750mA an. Für letztgenannten bieten wir auch die notwendigen Konstantstrom-Netzteile an.

Welche Lichtfarbe sollte ein LED-Panel haben?

Grundsätzlich wird bei LED Panel und LED Flächenleuchten – ähnlich wie auch bei Leuchtstoffröhren – zwischen der warmweißen, neutralweißen und kaltweißen Lichtfarbe unterschieden, ähnlich wie auch bei Leuchtstoffröhren bzw. Leuchtstofflampen. Je nach Einsatzgebiet ist eine andere Lichtfarbe bzw. Lichttemperatur für die Beleuchtung empfehlenswert. Die kaltweiße Variante, oftmals auch nur weiß genannt, erreicht bei gleicher Ausführung (Anzahl und Leistung der LEDs) in der Regel etwas mehr Helligkeit. Die warmweiße Variante geht leicht ins gelbliche und ist somit vergleichbar mit dem gewohnten Licht der Glühbirne oder von Halogenstrahlern. Für Dekobeleuchtungen oder Effekte gibt es farbige LED Strahler in blau, gelb, grün, rot, farbwechsel, UV oder RGB-Ausführung. Bei RGB-Varianten erfolgt die Farbsteuerung über optionale Controller. Kaltweiße LED Panel sind besonders für Büros, Arbeitsplätze oder ähnliches geeignet, da die kaltweiße Lichtfarbe belebend und motivierend wirkt. Neutralweiße Leuchtmittel sind eine Zwischenlösung und bietet ein sehr natürliches Licht, gut vergleichbar mit dem Tageslicht. Unsere Empfehlung für Wohnbereiche sind die warmweißen LED Panels. Aufgrund der angenehmen und gewohnten warmen Lichtfarbe erreicht man ein gemütliches und wohnliches Ambiente.

Folgend eine Übersicht der Lichtfarben mit Empfehlungen zu den Einsatzbereichen

Empfehlungen warmweiße Lichtfarbe zwischen 2.500 und 3.500 K (Kelvin)

  • Lebensmittel, Backwaren
  • Käse, Obst, Gemüse
  • Fisch, Fleisch
  • Möbel, Restaurants
  • Wohnung (gemütlicher)

Empfehlungen neutralweiße Lichtfarbe zwischen 4.000 und 5.500 K (Kelvin)

  • gewerbliche Büros, Arztpraxen, Flure
  • Schul-Klassenzimmer
  • Restaurants, Messeräume, Wohnungen (neutral)
  • Kosmetik und Friseur
  • Blumen, Kaufhaus

Empfehlungen kaltweiße Lichtfarbe zwischen 5.800 und 6.500 K (Kelvin)

  • gewerbliche Büros, Flure
  • Kühltheken

Tipp: Es gibt hochwertige LED Deckenleuchten, bei denen die Lichtfarbe von warmweiß 3100K über neutralweiß 4200K bis tageslichtweiß 6400K eingestellt werden kann und die auch eine Nachtlichtfunktion zur Orientierung haben, wie z. B. die LED Deckenleuchte SWITCH 22W von HEITRONIC.

Kann man mit einem LED Panel Energie sparen?

Ja, erheblich! Neben den allgemeinen Vorteilen wie der Quecksilber-Schadstofffreiheit und sofortigen Helligkeit nach dem Einschalten können Sie durch den Austausch von herkömmlichen Glühlampen und Halogenstrahlern gegen LED-Technik erheblich Energie einsparen. Das Einsparpotenzial beim Stromverbrauch und in Bezug auf die Haltbarkeit ist enorm, sodass sich der etwas höhere Anschaffungspreis der LED Panel, LED Panels oder einer LED Flächenleuchte schnell bezahlt macht. Die Energieeinsparung durch eine gute 4 LED Flächenlichter, Panelleuchten und Einbaupanels liegt in der Regel bei 80-90% gegenüber Halogenstrahlern oder Glühbirnen.

Wieviel Watt soll ein LED-Panel haben?

Die Maßeinheit “Watt” war früher bei Glühbirnen geläufig. Da ein LED Panel pro Watt viel stärker leutet kann man inzwischen nicht mehr so leicht anhand vom Verbrauch in Watt auf die Lichtleistung schließen. Als Orientierung können Sie eine herkömmliche Glühbirne mit 75 Watt (circa 935 Lumen) mit einem LED Panel mit Energieeffizienzklasse A+ in 12 Watt (circa 900-960 Lumen) vergleichen. Umso besser die Energieeffizienzklasse ist, umso mehr Lumen (Lichtstärke) erhalten Sie pro Watt.

Was ist der Unterschied zwischen Watt, Lumen und Lux bei einem LED-Panel?

Die Einheit “Watt” gibt den Stromverbrauch vom LED Panel an. Aufgrund der verschiedenen Energieeffizienzklassen bei LED Panels sagt die Einheit “Watt” nichts genaues über die Lichtleistung von LED Flächenleuchten aus. Die Einheit “Lumen” ist der relevantere Wert, da diese die Helligkeit eines Leuchtmittels angibt. Ein LED Panel mit Energieeffizienzklasse A+ und 12 Watt bietet 900-1.000 “Lumen”. Im Vergleich dazu benötigt eine herkömmliche Glühbirne 75 Watt, um auf eine ähnliche starke Lichtleistung zu kommen. Der 6-mal höhere Stromverbrauch legt nahe, dass Glühlampen kleine Heizungen sind, da sie zu 95% Wärme statt Licht erzeugen. Die Einheit “Watt” hat in Bezug auf LED-Helligkeit weniger Aussagekraft. Die dritte Einheit “Lux” dagegen gibt an, wie viel Licht auch tatsächlich ankommt. Das kann relevant sein, wenn die Lichtquelle weit weg von der zu beleuchtenden Fläche ist (z. B. bei hohen Decken). 1 Lux ist die Helligkeit, wenn 1 Lumen auf 1 m² Fläche trifft. Lux gibt damit die Beleuchtungsstärke an (also die tatsächliche Helligkeit, die am Schreibtisch erreicht wird). Das hängt unter anderem auch davon ab, mit welchem Winkel das Licht auf eine Fläche trifft (senkrecht bzw. frontal ist natürlich am stärksten). Da es nicht so einfach ist, Lux zu berechnen, kann man im Alltag in der Regel auf die Einheit “Lumen” zurückgreifen.

Wieviel Lumen wird bei einem LED-Panel im Büro empfohlen?

Oben haben wir bereits erklärt, dass man mit der Einheit “Lumen” die Helligkeit eines Leuchtmittels angibt. Wir empfehlen für Büroräume LED Panel mit circa 1.300-1.500 Lumen, damit am Arbeitsplatz zwischen 500 bis 800 Lux ankommen. Eine Bürobeleuchtung mit ca. 300 Lumen pro m² wird allgemein empfohlen. Bei einer Raumgröße von 100 m² werden circa 30.000 Lumen benötigt. Das kann man mit 10 größeren LED Panel mit 3.000 Lumen lösen (übliche Leistung bei Größe 62 x 62 cm). Bei einer Raumgröße von 30 m² sind dies circa 9.000 Lumen und dazu werden bei jeweiliger Lichtleistung 1.500 Lumen 6 LED Panel benötigt. Für die Lichtinstallation in gewerblichen Bereichen, wie Arztpraxen oder Büros, empfehlen wir die größeren 62 x 62 cm (620 x 620 mm) Deckenleuchten für Rasterdecken als stromsparende Alternative für standard Rasterdeckenleuchten. Diese haben zwischen Die größeren LED Flächenlichter können auch als Arbeitsplatzbeleuchtung über Seilbefestigungen abgehangen werden. Unter extremen Bedingungen (sehr hohe Decken oder Licht von den Wänden statt senkrecht von oben) sollte man sich mit der Einheit “Lux” (siehe oben) auch etwas vertraut machen. Deckenpanelleuchten, Flächenleuchten und Lichtkachel sind für die Bürobeleuchtung ebenfalls sehr beliebt.

Tipp: Dimmbare LED Panel bieten Ihnen einen hohen Komfort, da Sie die gewünschte Lichtstärke individuell an die entsprechende Arbeit anpassen können (umso genauer, umso heller oder etwas weniger hell beim Arbeiten am Abend oder am PC). Dafür bieten wir auch LED Panel mit einer externer Fernbedienung an.

Was muss man beim Kauf eines LED-Panels für die Werkstatt bedenken?

Neben der passenden Farbtemperatur müssen Sie sich vor allem sich Gedanken die benötigte Lichtleistung bzw. den gewünschten Lichtbedarf machen. Oben unter dem Punkt “Was ist der Unterschied zwischen Watt, Lumen und Lux bei einem LED-Panel?” haben wir darauf hingewiesen, dass die Raumhöhe einen Einfluss hat. In einer Werkstatt, Werkhalle oder im Lager können das mehrere Meter sein, die die ankommende Lichtleistung stark reduzieren. Hier können Sie sich an der Leistung der bereits installierten Leuchtmittel, wie Leuchtstofflampen, orientieren. Sonst empfehlen wir eine Lichtplanung als Grundlage der Beleuchtungslösung. Denn auch die Helligkeitsverteilung ist ein wichtiges Kriterium (je mehr Lichtquellen, desto ausgewogener die Verteilung). Anbei eine Übersicht über die benötigte Beleuchtungsstärke in einer Werkstatt.

Empfehlungen 50-100 Lux

  • Lagerräume (ohne Sehaufgaben)

Empfehlungen 200 Lux

  • Lagerräume (mit seh und Suchaufgaben) 
  • Vormontage, z. B. von Bauteilen

Empfehlungen 300 Lux

  • Schlosserei

Empfehlungen 500 Lux

  • Werkstatt Maschinen, z. B. Kfz-Werkstatt
  • Werkstatt Elektronik, z. B. PC-Reparatur

 

Welches LED-Panel ist für Indoor Growing als Pflanzenlicht geeignet?

Für die Aufzucht von Pflanzen haben wir aktuell kein LED Panel im Angebot. Wir bieten Hochwertige LED Pflanzenbeleuchtung GoLeaf von BIOLEDEX, wie z. B. die LED Klemmleuchte Bioledex mit Stecker für 230 Volt oder die 10W LED GoLeaf Pflanzenlampe mit Sockel E27. Die letztgeannte ist wasserdicht und mit lediglich 10 Watt spart man sehr viel Strom. Diese LED Leuchten bieten ein spezielles Licht, welches das Pflanzenwachstum fördert. Gerne können Sie uns über das Formular Kontaktanfrage eine individuelle Anfrage zukommen lassen. Sollten wir ein Produkt finden, setzen wir uns unverbindlich mit Ihnen in Verbindung.

Gibt es LED-Panels zur Notbeleuchtung?

LED-Lights24.de bietet verschiedene LED Leuchmittel für die Ausweisung von Notausgang und Fluchtwegeleuchten an. Wir bieten hochwertige LED Notausgangsbeleuchtung mit besonders flachem Aufbau von Chilitec zur Wandmontage an. Schauen Sie dazu auf unsere eigene Kategorie “LED Fluchtwegleuchte”.

Haben Sie noch Fragen zum Thema LED Panel?

Noch mehr Informationen zu LED-Panel, LED-Panels, LED Flächenleuchten, Farbtemperatur und Energiekosten finden Sie auf unserer Infoseite zu Led-Leuchtmittel. Gerne können Sie uns unter mit Hilfe von unserem Formular Kontaktanfrage eine Frage zukommen lassen zum Thema LED Panel, LED Panels oder LED Flächenleuchten. Gerne kommen wir dann auf Sie zurück.

Nach oben