Service-Telefon
02743 9359060
Mo - Fr von 10 bis 17 Uhr

Kontaktieren Sie uns
doch einfach über unser
Kontaktformular

LED Lichtleiste und LED Leisten in massiver Bauform

Die Anwendungsbereiche von starren LED Leisten, auch LED Lichtleiste genannt, sind vielseitig. Durch die massive Bauart kann die Installation einfach und schnell über Montageclips oder Montagelaschen als Aufbau- oder Unterbaulösung erfolgen. Die Leisten werden zumeist in verschiedenen Längen angeboten, sodass die Installation, z.B. an Küchenunterschränken, auf die vorhandenen Gegebenheiten angepasst werden kann. Eine LED Lichtleiste ist im Gegensatz zu LED Panels grundsätzlich sehr gut für indirekte Beleuchtungen oder Hinterleuchtungen geeignet. Neben der einfachen Montage bieten LED Leisten Robustheit, homogene Lichtabstrahlung und eine geringe Wärmeentwicklung bei niedrigem Stromverbrauch. Im folgenden finden Sie unser Sortiment an LED-Leisten für den Innen- und Außenbereich. Nutzen Sie auch unseren LED-Lichtleisten-Berater um schneller die richtige Auswahl treffen zu können.

Anwendungsbeispiele | LED Leisten Stecksystem | Richtige Spannungsversorgung und Verkabelung | LED Leisten im Garten

 

LED Lichtleiste, LED Leisten im Überblick

LED Leisten Guide
LED Leisten Guide

Tipp: Der Guide hilft Ihnen als digitaler Berater bei der schnellen Auswahl im Gesamtsortiment
LED Panel flach rund
LED Leisten Innen
LED Leisten für den Innen- und Wohnbereich
LED Panel flach eckig
LED Leisten Außen
Witterungsbeständige LED Leisten für den Außenbereich

 

Unser Sortiment an passenden LED-Leisten & LED-Lichtleisten

Artikel pro Seite:

Sortieren nach:

In absteigender Reihenfolge
Artikel pro Seite:

Sortieren nach:

In absteigender Reihenfolge

Inhaltsverzeichnis LED Leisten Wegweiser

 

FAQ: häufig gestellte Fragen zur LED Lichtleiste

 

Anwendungsbeispiele für LED-Leisten

LED Leisten gibt es in den unterschiedlichsten Längen, sodass sie für möglichst viele Bereiche Anwendung finden. In unserem praktischen Artikelfilter können Sie sich die Leisten direkt in verschiedenen Längen anzeigen lassen. LED-Leisten werden häufig an der Unterseite von Regalen oder Hängeschränken angebracht. Diese Unterschrankmontage hat den Vorteil, dass die LED Lichtleiste nicht oder nur kaum sichtbar ist - aber der darunter liegende Arbeitsplatz ideal ausgeleuchtet wird. Daher finden die Leisten auch sehr häufig im Bereich der Küche Anwendung. An Küchenhängeschränken lassen LED Leisten sich ideal verbauen und mit den richtigen Montagehaltern im gewünschten Winkel anbringen. Alternativ können die Leuchten natürlich auch oberhalb oder seitlich von Schränken oder Regalen angebracht werden. Die Abstrahlung erfolgt dann seitlich oder nach oben entlang der Wand. Dadurch kann ein indirekter und blendfreier Lichtfluss erzeugt werden. Besonders schöne Effekte lassen sich erzeugen, indem speziell gestaltete Wände oder Bilder illuminiert werden - zum Beispiel bei Rauputzen, Holzwänden oder freiliegendem Mauerwerk.

LED Leisten können richtig platziert außergewöhnliche Effekte zaubern und verschiedenste Stimmungen kreieren. Lassen Sie Ihre Möbel schweben und Ihre Wände strahlen oder leuchten Sie den Weg nach oben mit einer LED Leiste als Treppenbeleuchtung mit Bewegungsmelder. An Ihren Möbeln montiert, können LED Lichtleisten je nach Ausrichtung die Decke, den Boden oder die Wände gekonnt in Szene setzen. Beispielsweise ist eine LED Lichtleiste an Ihrer Bar oder unter Ihrem Tisch ein echter Hingucker – und auch die TV-Hintergrundbeleuchtung ist sehr beliebt. Unter Bett und Sofa sorgt die LED Lichtleiste für eine Wohlfühlatmosphäre und wertet einfache Möbelstücke schnell und kostengünstig auf.

Neben der sehenswerten Optik haben die LED Leisten auch viele praktische Funktionen. Unter dem Küchen-Hängeschrank angebracht, erhellt die LED Lichtleiste Ihren Arbeitsplatz, wo die normale Raumbeleuchtung nicht hinkommt. Als Treppenbeleuchtung erhöhen die Lichter den Sicherheitsfaktor ohne den Einsatz von grellem oder stromfressendem Licht. Sie können aus verschiedenen Längen, Farben und Temperaturen, wie z.B. warmweiß oder kaltweiß, wählen. Eine LED Lichtleiste kann zudem oft farblich gesteuert (RGB LED Beleuchtung) und je nach Lust und Laune angepasst werden – und wer die verschiedenen LED Leisten unabhängig voneinander steuern möchte kann dies auch mit einer Multi-Zonen-Steuerung umsetzen. Für den Außenbereich bieten wir auch eine Vielzahl an passenden LED-Leisten, die Sie ohne Bedenken im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon montieren können.

Die richtige Spannungsversorgung der LED Lichtleiste

Achten Sie bei der Auswahl und Zusammenstellung der LED Lichtleiste mit dem Netzteil und der LED Steuerung unbedingt auf die Angaben der Spannungsversorgung. Viele LED Lampen werden mit 12V DC oder 24V DC gespeist und können über optionale Controller gedimmt werden. Ausschlaggebend ist jedoch immer die Angabe in der Artikelbeschreibung. Einige LED Leisten haben das Netzteil schon integriert und können direkt an 230V AC Netzspannung betrieben werden. Einige Leisten verfügen auch über ein praktisches Stecksystem. Dabei können die Leisten über Verbinder, T-Verbinder oder Eck-Verbinder gekoppelt werden. Zum Beispiel das Stecksystem Mecano von Heitronic lässt mit zahlreichem Zubehör keine Wünsche offen und eignet sich ideal für die Montage an Küchenunterschränken. Auch komplexere Beleuchtungssysteme, um Ecken oder Verzweigungen, können so problemlos realisiert werden.

Verkabelung von LED Lichtleiste und LED Leisten

Zu beachten ist auch die Verkabelung der LED Lichtleiste. Während teilweise nur offene Kabelenden herausgeführt sind, gibt es ebenfalls SMD LED Leisten mit Stecksystem für die einfache Verbindung mehrerer LED Leisten in Reihe und zum (System-) Trafo. Hier ist besonders die SMD LED Leiste Alu 30-100cm in der Ausführung eckig, flach oder schwenkbar und die Alu-Lichtleiste Alu Light Bar mit zahlreichen Längen und Kabelzubehör zu nennen. Auch die Schaltung der LED-Leisten sollte bei der Planung bedacht werden. Manche Leisten haben einen Schalter direkt integriert, bei anderen kann ein Touchschalter, Dimmer, Bewegungssensor dazugeschaltet werden. Besonders am Arbeitsplatz oder in der Küche, wenn die Finger nicht immer ganz sauber sind, kann ein Bewegungssensor oder Touchschalter von großem Vorteil sein.

LED Leisten Außen und LED Lichtleiste für den Außeneinsatz

In unserem breiten Produktsortiment finden Sie auch spezielle LED Leisten für Außen mit entsprechender Wasserbeständigkeit. Diese Art LED Lichtleiste ist vor allem durch Ihre Robustheit und Langlebigkeit ideal für den Einsatz in allerlei Außenbereichen, wie Garten, Hof- und Garageneinfahrten oder im Geräteschuppen. Durch mögliche Versorgung über das 230 Volt-Netz müssen Sie in den meisten Fällen noch nicht einmal neue Kabel ziehen. In Kombination mit unseren LED-Streifen zaubern Sie so einzigartige Beleuchtungsszenarien rund um Ihr Heim. Auch die Lichtleisten im Außenbereich verfügen teilweise über praktische Systemstecker, sodass die Verkabelung sicher und einfach zu handhaben ist.

Sichere Montage mit LED-Leisten Stecksystemen

Wenn Sie sich für ein LED-Lichtleiste mit Stecksystem entscheiden, erleichtert das die Montage ungemein. Die Komponenten sind steckfertig und arbeiten ideal zusammen. Beliebte Stecksysteme für den Innenbereich sind das MECANO System von HEITRONIC, das DELF D System oder das BATTEN LED System von SLV Für den Außenbereich eignet sich die steckfertige Outdoor Leiste von Pur-LED oder das LED Strip Outdoor von SLV.

 

FAQ: häufig gestellte Fragen



Uns erreichen täglich unzählige Fragen zum Thema LED Leisten. Die häufigsten Fragen listen wir hier für Sie auf und hoffen Ihnen damit weiter helfen zu können. Sollten Sie weiterführende Fragen, Anregungen, Kritik etc. haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. So können wir die FAQ bestmöglich erweitern und ergänzen.

Welches LED Leiste ist die Beste?

Welche LED Lichtleiste für Ihren Anwendungszweck in Frage kommt hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen ist die Länge ausschlaggebend. Wie lang ist das Möbelstück an dem die Leiste befestigt werden soll? Außerdem stellt sich die Frage ob die Lichtleiste sichtbar montiert wird oder als indirekte Beleuchtung. Wenn die Leiste direkt sichtbar ist sollte eine passende, nicht zu hohe Leistung gewählt werden oder eventuell ein Dimmer berücksichtigt werden. Wenn die Leuchte im Außenbereich montiert werden soll, muss eine ausreichende Witterungsbeständigkeit und Schutzart (mindestens IP44) gegeben sein. Welche LED-Leiste die Beste ist hängt also größtenteils von den örtlichen Gegebenheiten und dem subjektiven Anforderungen ab. Daher ist hier eine konkrete Aussage schwierig. Um dennoch möglichst schnell zum Ziel zu kommen und eine geeignete LED Leiste zu finden, bieten wir einen LED-Leisten-Berater an. Am Besten probieren Sie unseren LED Leisten Berater sofort aus.

LED Lichtleiste oder LED Streifen?

Unser Sortiment an LED-Leisten ist groß - aber Sie konnten trotzdem kein passendes Produkt für Ihren speziellen Anwendungsbereich finden? Kein Problem - dann sind sie vielleicht in der Kategorie der LED Streifen besser aufgehoben. LED Streifen zeichnen sich im Gegensatz zur starren LED Lichtleiste durch ihre hohe Flexibilität aus. Die Streifen sind im Vergleich zu den Leisten flexibel und können problemlos um Ecken und Kanten herum verlegt werden. Die meisten LED Streifen verfügen über ein rückseitig angebrachtes Klebeband und lassen sich so kinderleicht und ohne Schrauben anbringen. LED Streifen gibt es ebenfalls für den Innen- oder Außenbereich, sowie mit verschiedenen Spannungen - als 12V DC  oder 24V DC oder für den direkten Anschluss an 230V. Zusammengefasst kann man sagen. Für die meisten Anwendungsfälle sind LED-Leisten ausreichend. Durch verschiedene Stecksysteme kann die starre LED Lichtleiste auch um Ecken geleitet werden. Und wenn etwas Farbe ins Spiel kommen soll, bieten wir auch RGB-LED-Leisten mit passenden Steuerungen an. Wenn es aber um größere Lichtinstallationen geht, bei denen verschiedene Lichtfarben benötigt werden und auch komplexere Schaltungen Anwendung finden sollen, ist ein LED Band von Vorteil und bietet umfangreicherer Anpassungsmöglichkeiten. Fast alle LED-Bänder können einfach gekürzt (abgeschnitten) und auch wieder verbunden werden. Außerdem sind mit LED Streifen große Längen, 20m und mehr, realisierbar. 

In welcher Lichtfarbe sind LED Leisten erhältlich?

Wie bei den meisten LED Leuchten, Wandeinbaustrahlern oder LED Streifen, hat man auch bei den LED-Leisten bei der Farbe die Qual der Wahl. Soll es eine einfarbige, dualweiße, RGB oder doch die RGB+W LED Lichtleiste werden? Bei der Frage der Lichtfarbe scheiden sich nach wie vor die Geister. Die einen schwören auf ein eher klinisches, kaltweißes Licht, die anderen auf einen sehr warmen, gelblichen Farbton. Unsere Empfehlung für Wohnbereiche ist eine warmweiße Lichtfarbe mit 2700 bis 3000 Kelvin. Für den Arbeitsbereich empfiehlt sich ein neutralerer bis kaltweißer Ton 4000 Kelvin bis 6000 Kelvin. Mit farbigen LED-Leisten in grün oder blau lassen sich besondere Farbtupfer setzen. Wenn man sich nicht auf eine Farbe festlegen möchte, kommen die Dualweißen oder RGB LED Leisten ins Spiel. Bei den Dualweißen Leisten lässt sich die Lichtfarbe von einem sehr warmen, über einen neutralen, bis hin zu einem kaltweißen Farbton einstellen. Diese Variante eignet sich besonders gut für Räume mit mehreren Funktionen. Zum Beispiel ein Wohnzimmer, welches auch als Arbeitszimmer fungiert. In diesem Fall kann die Lichtfarbe besser an die derzeitige Raumsituation angepasst werden. Wem auch die weißen Farbtemperaturen nicht ausreichen, der sollte sich für eine RGB oder RGB+W Variante entscheiden. Eine RGB LED Lichtleiste ist mit einem 4-poligen Kabel über RGB-Controller farblich steuerbar und schafft somit ein ganz neues Raumambiente. Mit einer Multi-Zonen-Steuerung können entsprechend mehrere LED Leisten unabhängig voneinander bedient und programmiert werden. So haben Sie die Möglichkeit in Ihrem Zuhause eine ganz neue Wohnatmosphäre mit verschieden angesteuerten Lichtzonen zu schaffen. Veredeln Sie Ihr Heim beispielsweise durch eine hochwertige LED Lichtleiste warmweiß und bringen Sie Ihre Freunde zum staunen.

Haben Sie Fragen?

Noch nicht die passende Antwort auf Ihre Frage zur LED Lichtleiste gefunden? Schauen Sie doch mal in unseren LED-Leuchtenberater. Oder nutzen Sie unseren LED Leisten Berater um die richtige Wahl zu treffen. Gerne können Sie auch persönlich mit uns in Kontakt treten. Nutzen Sie dazu gerne unser Kontaktformuar.

Nach oben